• info@stark-elektronik.de
  • 09854 9799818
  • info@stark-elektronik.de
  • 09854 9799818

Woltmann - Großwasserzähler WSD Qn15 270mm Baulänge DN50 Flansch

Artikelnummer: WSD-DN50-270

Auf Lager

Beschreibung

Woltman - Großwasserzähler WSD für waagerechten (Zählwerk nach oben) Einbau Q3=25 (Qn 15) Baulänge 270mm DN 50 Flansch PN 16

 

 

Preis auf Anfrage!

Woltman - Großwasserzähler WSD für waagerechten (Zählwerk nach oben) Einbau Q3=25 (Qn 15) Baulänge 270mm DN 50 Flansch PN 16

Bei den Wasserzählern des Typs WS handelt es sich um Turbinenzähler mit senkrechter Radachse (größerer Druckhöhenverlust). Die Turbine besteht aus schraubenflächenartig verwundenen Schaufeln. Wegen der vertikalen Lagerung beseitz der WS sehr gute Laufeigenschaften. Dies hat eine geringe untere Belastungsbereichgrenze und einen kleineren Anlaufdurchfluss zur Folge. Kleinere Durchflüsse werden folglich besser erfasst als beim WP. Wegen der mehrfachen Strömungsumlenkung, des Wassereintrittes von unten und wegen des Wasseraustritt oberhalb des Messflügels besitzt der WS einen höheren Druckverlust, insbesondere im oberen Messbereich. Der Einsatz erfolgt überwiegend in Betriebsbereichen, in welchen der Betrieb hauptsächlich im unteren Bereich stattfindet.

Anwendungsgebiete:

  • Messung mittlerer bis niedriger Durchflüsse bei schwankendem Durchflussprofil
  • In engen Einbaustellen ohne Einlaufstrecke
  • Kaltwasser bis 50°C
  • für waagerechten (Zählwerk nach oben)

Leistungsmerkmale:

  • Austauschbare, MID-zugelassene metrologische Einheit
  • Beschlagssicheres und überflutbares Kupfer-/Glas-Zählwerk (IP68)
  • Geringer Anlaufwert und hohe Überlastsicherheit
  • Hydraulische Lagerentlastung
  • Dauerhafte Messstabilität
  • Keine gerade Einlauf- bzw. Auslaufstrecke erforderlich (U0/D0 gemäß OIML R49 und DIN EN ISO 4064)
  • Optional WP-Baulänge für DN 50, DN 80 und DN 100 lieferbar.
  • Optional ISO-Baulänge für DN 50, DN 80 und DN 100 lieferbar.
  • Werkstoffe u. Beschichtung zugelassen nach KTW / W270
  • Zugelassen nach MID und OIML

Serienmäßig ausgestattet mit Kommunikationsschnittstelle für:

  • Elektronischer Impulsgeber
  • Wired M-Bus
  • Funk via wireless M-Bus nach OMS (Open Metering System)
  • Funk via LPWAN (LoRaWAN™, SIGFOX)
  • Nachrüstbar mit bis zu zwei Reed-Kontaktgebern
  • Kombinierbar mit stationärem GSM-System

Die Preise verstehen sich incl. der amtlichen Eichgebühr bzw. Festentgelt Konformitätsbewertung für Zähler mit Zulassung nach MID 2014/32/EU.

pdf_symbol30.jpg Datenblatt

pdf_symbol30 Montageanleitung